Die Installation einer Küchenspüle ist ein einfacher Vorgang.

bathroom guide how to how to install ideas kitchen sink

Weitere Informationen zur Installation einer Küchenspüle finden Sie hier.

Installing a kitchen sink is a simple process.

Alles, was Sie über die Installation einer Küchenspüle wissen müssen.

Wenn nicht anders angegeben, sollten Ihre aktuellen Wasserversorgungsrohre und Ihr Abwasserauslass verwendet werden können, wenn Sie Ihre Küchenspüle ersetzen. Wählen Sie einen Abfall, der in der Größe mit dem von Ihnen entfernten vergleichbar ist, um den Austausch zu vereinfachen. Wenn Sie nur die Spüle ersetzen, müssen Sie eine Spüle auswählen, die in Form und Abmessungen mit der zu ersetzenden Spüle vergleichbar ist. Wenn Sie oben und unten den notwendigen Platz haben, um ein breiteres Loch zu schaffen, können Sie sogar noch größer werden. Um die Größe der Spüle zu bestimmen, messen Sie unter der Spüle sorgfältig. Wenn Sie eine Schüssel mit der gleichen Tiefe oder in der Nähe Ihres aktuellen Spülbeckens wählen, müssen Sie keine größeren Änderungen an den Rohrleitungen vornehmen. Es ist möglich, dass Sie die Warm- und Kaltwasserleitungen verlängern müssen, wenn sich die Zapfstellen ändern. Verbinden Sie sie mit flexiblen Schläuchen mit den Ansaugrohren der neuen Zapfhähne - so können sie optimal angeschlossen werden. Bevor Sie die neue Spüle installieren können, müssen Sie möglicherweise die aktuellen Abflussrohre erweitern, damit sie den Siphon der neuen Spüle aufnehmen können.

Die Installation einer Küchenspüle ist einfach?

Sie benötigen ein großes Becken oder einen großen Eimer, um undichte Verbindungen aufzufangen. Machen Sie unterwegs Fotos, damit Sie Ihre Schritte nachvollziehen können. Wenn Sie einen Wasserhahn ersetzen oder reparieren, fotografieren Sie die Rohre, bevor Sie sie demontieren. Sie können eine Stichsäge mit einem nach unten geschnittenen Holzblatt verwenden, um die Form eines Ausschnitts in Ihrer Arbeitsplatte zu vergrößern oder zu ändern. Wenn Sie neue Wasserhähne installieren, befolgen Sie die mitgelieferten Anweisungen.

Denken Sie daran, Ihre Augen zu schützen, wenn Sie am Waschbecken mit Handschuhen arbeiten. Wenn das Leck von der Klemmverbindung kommt, schrauben Sie sie ab und wickeln Sie die Olive in PTFE ein. Ein zu starkes Anziehen der Verbindung komprimiert die Olive und erhöht die Schwere der Undichtigkeit. Wenn das Rohr undicht ist, muss es möglicherweise ersetzt werden und Sie müssen möglicherweise einen Klempner rufen.

Wie installiere ich eine Küchenspüle am besten?

  1. Die Installation von flexiblen Steckanschlüssen ist denkbar einfach. Einige Waschmaschinen verfügen über eingebaute Absperrventile, mit denen Sie eine Waschmaschine austauschen können, ohne die gesamte Wasserversorgung unterbrechen zu müssen.
  2. Machen Sie so viel wie möglich aus dem neuen Waschbecken und den Wasserhähnen, bevor Sie das alte entfernen. Das spart Ihnen später Zeit und Mühe. Installieren Sie den Ablauf- und Überlauf gemäß den Anweisungen des Herstellers. Stellen Sie sicher, dass die mitgelieferten Dichtungen richtig angebracht sind, um die Dichtheit der Verbindungen zu gewährleisten.
  3. Die meisten Spülen werden mit den mitgelieferten Befestigungsclips befestigt. Diese müssen vor dem Einbau in die Arbeitsplatte mit der neuen Spüle verbunden und in regelmäßigen Abständen entsprechend der Einbauanleitung der Spüle angebracht werden.
  4. Wenn Sie auch neue Wasserhähne installieren, befolgen Sie beim Zusammenbau unbedingt die Anweisungen des Herstellers. Bevor Sie den Wasserhahn an der Spüle anbringen können, müssen Sie die Verbindungsschläuche mit der Spüle verbinden. Diese Schläuche haben leichte O-Ring-Dichtungen und werden normalerweise einfach von Hand festgezogen, aber siehe die Montageanleitung für weitere Informationen.
  5. Stellen Sie sicher, dass der Bereich unter der Spüle frei von Hindernissen ist, damit Sie leichten Zugang haben.
  6. Drehen Sie den Heiß- und Kaltwasserhahn gleichzeitig zu. Warme und kalte Rohre unter der Spüle, die die Wasserhähne speisen, können Absperrventile mit 14 Umdrehungen haben; Um das Wasser abzusperren, drehen Sie einfach den Schraubenkopf oder den Griff am Ventil, bis es wie abgebildet im rechten Winkel zum Durchfluss des Rohres steht. Eine parallele Position zeigt an, dass es aktiv ist. Wenn Ihre Spüle noch nicht über Absperrventile verfügt, ist dies ein guter Zeitpunkt, um diese zu installieren. Es ist möglich, flexible Schläuche mit verschiedenen installierten Ventiltypen zu erwerben.Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Sorte für Ihren Wasserhahn erhalten
  7. Sie müssen das kalte Wasser am Haupthahn abstellen, wo das Wasser ins Haus eintritt, oder Sie müssen möglicherweise nach draußen gehen, wenn keine Absperrventile verfügbar sind. Zusätzlich kann in das Warmwassersystem ein Absperrhahn eingebaut werden. Absperrhähne durch Drehen des Griffs im Uhrzeigersinn vollständig schließen. Da es selten täglich verwendet wird, kann es schwierig sein, einen Absperrhahn zu drehen. Wenn es bei Ihnen zu hart ist, vermeiden Sie übermäßige Anstrengung. Wenden Sie sich an einen Berater im Geschäft oder einen Klempner, um Hilfe zu erhalten. Durch das Aufdrehen der Küchenarmaturen können Sie bestätigen, dass das Wasser abgestellt wurde. Das restliche Wasser wird abgelassen. Sie haben entweder den richtigen Absperrhahn nicht abgesperrt oder der richtige Absperrhahn ist defekt, wenn danach noch kontinuierlicher Durchfluss vorhanden ist.
  8. Anschließend trennen wir die Müllverbindung. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Becken oder einen Eimer haben, der groß genug ist, um Wasserreste aufzufangen, die aus den losen Verbindungen austreten können. Entfernen Sie die Rohrleitung, die die Ablaufgarnitur verbindet, indem Sie die Kunststoffrohrverbinder von Hand abschrauben und den Bereich um sie herum freimachen. Es kann sich lohnen, vor dem Zerlegen ein Foto von den Rohren zu machen, damit Sie beim Zusammenbau darauf zurückgreifen können. Legen Sie die entfernten Rohre zur Seite.
  9. In jedem Fall müssen Sie die Wasserhähne vorerst entfernen, unabhängig davon, ob Sie Ihre Wasserhähne wechseln oder Ihre vorhandenen behalten. Lösen Sie bei Verwendung von Schlauchanschlussarten die Heiß- und Kaltschlauchmuttern von den Netzrohranschlüssen. Verwenden Sie dazu zwei verstellbare Schraubenschlüssel: einen, um die Rohrverbindung in Position zu halten, und einen anderen, um die Mutter am Schlauch zu entfernen. Entfernen Sie bei Rohren, die direkt mit dem Hahngewinde verbunden sind, die Überwurfmutter vom Gewinde des Hahns. Das Anbohren von Spülbecken erfolgt entweder direkt mit großen Befestigungsmuttern oder indirekt über die Verwendung von winzigen Befestigungsmuttern an Bolzenbaugruppen in Verbindung mit entweder herkömmlichen runden oder Hufeisenscheiben, Kunststoffabstandshaltern und Gummidichtungen, je nach Anwendung. Machen Sie während der Arbeit Fotos, damit Sie zu den Phasen des Montageprozesses zurückkehren können. Haltemuttern mit geeignetem Becken- oder Maulschlüssel entfernen, dann die Hähne von oben abnehmen und vorerst beiseite legen.
  10. Als nächstes müssen Sie die Klammern entfernen, die das Spülbecken an Ort und Stelle halten, damit es verschoben werden kann. Da sich die Clips direkt unter der Arbeitsplatte befinden, ist es im Allgemeinen bequemer, auf den Rücken zu legen, damit Sie die Clips beim Lösen sehen können. Achten Sie darauf, einen Augenschutz zu verwenden, wenn Sie dies vorhaben, um zu verhindern, dass versehentlich etwas in Ihre Augen gelangt. Ein Kopflicht ist auch von Vorteil.
  11. In bestimmten Fällen müssen Sie je nach Bauweise Ihres Spülbeckens die Versiegelung möglicherweise vorsichtig mit einem Cuttermesser durchschneiden. Achten Sie dabei darauf, die Arbeitsfläche nicht zu beschädigen. Es wird empfohlen, Handschuhe zu tragen und die Hilfe einer anderen Person in Anspruch zu nehmen, um das Waschbecken von der Arbeitsplatte zu entfernen.
  12. Die nächsten Schritte sind das Entfernen aller Dichtmittelreste von der Arbeitsplatte und das Reinigen der Oberfläche mit einem guten Küchenreiniger.
  13. Wenn Sie einen Ausschnitt in Ihrer Arbeitsplatte erweitern oder die Form ändern müssen, können Sie dies mit einer Stichsäge mit einer nach unten geschnittenen Holzklinge tun, um ein Zerkratzen der Oberfläche der Arbeitsplatte zu vermeiden. Bevor Sie mit dem Schneiden mit einer Stichsäge beginnen, vergewissern Sie sich, dass alle freiliegenden Rohrleitungen bedeckt sind. Wenn die zu schneidende Spanplatten-Arbeitsplatte aus Spanplatten besteht, müssen Sie alle freiliegenden Kanten mit Silikon oder einem anderen wasserfesten Versiegeler abdecken, um Wasserschäden an der Oberfläche der Platte zu vermeiden.
  14. Das neue Spülbecken im Ausschnitt mit Handschuhen zu testen und sicherzustellen, dass die Abflussrohre richtig ausgerichtet sind, sind die nächsten Schritte. Sie müssen es entweder kürzer schneiden oder einen längeren Ersatz kaufen, wenn dies nicht der Fall ist.
  15. Nachdem die Spüle montiert wurde, ist es viel einfacher, die Wasserhähne zu installieren Wenn Sie sicher sind, dass die Spüle in die Arbeitsplatte passt, können Sie mit der Montage fortfahren. Normalerweise fließt Wasser zwischen der Arbeitsplatte und dem Spülenrand, wenn vom Spülenhersteller ein Dichtungsband mitgeliefert wird. Dadurch wird verhindert, dass Wasser zwischen den beiden Oberflächen läuft. Wenn keine Dichtung mitgeliefert wird, kann zum Füllen der Lücke ein Silikondichtmittel oder eine nicht aushärtende Substanz wie Klempnerkitt verwendet werden. Wenn Sie Silikondichtmittel verwenden, achten Sie darauf, nicht zu viel aufzutragen, da es schwierig sein kann, überschüssiges Dichtmittel abzuwischen.
  16. Nachdem die Spüle installiert wurde, müssen Sie sie im nächsten Schritt mit den Halteklammern für die Spüle befestigen. Wie beim Abnehmen ist dies in der Regel am einfachsten in Rückenlage, damit Sie bei der Arbeit die Clips sehen können - hier ist ein Scheinwerfer hilfreich und Augenschutz nicht vergessen.< /li>
  17. Installieren Sie die Wasserhähne am neuen Waschbecken. Wenn Sie neue Wasserhähne installieren, befolgen Sie unbedingt die Installationsanweisungen, die mit dem Wasserhahn geliefert wurden. Das Wiederzusammenbauen der Originale ist eine Umkehrung des Demontagevorgangs; Sehen Sie sich Ihre Fotos zur Orientierung an. Kleben Sie die Wasserhahnschläuche an die Wasserversorgungsleitungen. Prüfen Sie bei geschlossenen Wasserhähnen und dem Eimer unter dem offenen Ablauf der Wasserversorgung die Dichtheit, bevor Sie die Abflussrohre wieder installieren - es ist einfacher, eventuelle Undichtigkeiten zu reparieren, wenn mehr Platz vorhanden ist. Bevor Sie das Wasser wieder anschließen, überprüfen Sie noch einmal, ob alle Verbindungen sicher befestigt sind. Beginnen Sie mit der Kälte und öffnen Sie den Absperrhahn oder das Absperrventil zunächst nur geringfügig, bevor Sie auf Lecks prüfen. Notieren Sie sich die Lage eventueller Undichtigkeiten und stellen Sie das Wasser sofort ab, wenn Sie eines finden. Je nachdem, wie stark die Leckage von der Klemmstelle kommt, kann es notwendig sein, die Verbindung abzuschrauben und etwas PTFE um die Olive zu wickeln. Wenn Sie die Verbindung zu fest anziehen, wird die Olive zusammengedrückt, was zu einer Zunahme der Schwere des Lecks führt. Wenn die Leitungen undicht sind, müssen sie möglicherweise ersetzt werden und Sie müssen wahrscheinlich einen Klempner beauftragen.
  18. Sobald Sie sicher sind, dass keine Undichtigkeiten vorliegen, können Sie mit dem Wiedereinbau der Abwasserleitungen beginnen. Prüfen Sie, ob alle Dichtungen in einwandfreiem Zustand sind und richtig positioniert sind; wenn fraglich, ersetzen Sie die Dichtungen. Ein paar Minuten, die Sie damit verbringen, den U-Bogen und alle Rohre zu reinigen, sind Ihre Zeit wert. Ersetzen Sie die Abwasserleitung nach Bedarf. Sobald das Wasser aufgedreht ist, überprüfen Sie die Lecks, indem Sie die Wasserhähne öffnen. Platzieren Sie die Abfallstopfen an den entsprechenden Stellen. Füllen Sie das Waschbecken mit Wasser und stellen Sie dann das Wasser ab, um den größtmöglichen Abfalldruck auszuüben. Da sich Luft im System befindet, wird der Wasserhahn beim ersten Aufdrehen höchstwahrscheinlich gurgeln. Die Durchflussmenge wird sich bald wieder normalisieren. Der Wasserhahn sollte auf beiden Seiten leicht aufgedreht werden, um Spritzer zu vermeiden. Nachdem Sie ein Leck in der Abwasserleitung entdeckt haben, entfernen Sie jede Verbindung und überprüfen Sie jede Verbindung, um sicherzustellen, dass die Dichtung nicht gebrochen oder verrutscht ist, bevor Sie die Verbindung wieder zusammenbauen. Denken Sie daran, den Plastikfaden beim Nähen nicht zu fest anzuziehen.

Die Installation einer Küchenspüle ist ein unkomplizierter Vorgang.

  • Stellen Sie sicher, dass sich unter der Spüle keine Hindernisse befinden, damit Sie sie leicht erreichen können.
  • Drehen Sie den Heiß- und Kaltwasserhahn gleichzeitig, um Lecks zu vermeiden.
  • Wenn Ihre Spüle keine Absperrventile hat, ist es jetzt an der Zeit, diese zu installieren.
  • Bevor Sie Ihr Waschbecken benutzen, entfernen Sie die Wasserhähne.
  • Sie benötigen ein großes Becken oder einen großen Eimer, um undichte Verbindungen aufzufangen.
  • Machen Sie unterwegs Fotos, damit Sie Ihre Schritte nachvollziehen können.
  • Wenn Sie einen Wasserhahn ersetzen oder reparieren, fotografieren Sie die Rohre, bevor Sie sie demontieren.
  • Sie können eine Stichsäge mit einem nach unten geschnittenen Holzblatt verwenden, um die Form eines Ausschnitts in Ihrer Arbeitsplatte zu vergrößern oder zu ändern
  • Wenn Sie neue Wasserhähne installieren, befolgen Sie die mitgelieferten Anweisungen.
  • Denken Sie daran, Ihre Augen zu schützen, wenn Sie am Waschbecken mit Handschuhen arbeiten.
  • Wenn das Leck von der Klemmverbindung kommt, schrauben Sie diese ab und wickeln Sie die Olive in PTFE.
  • Ein zu starkes Anziehen der Verbindung komprimiert die Olive und erhöht die Schwere der Undichtigkeit.
  • Wenn das Rohr undicht ist, muss es möglicherweise ersetzt werden und Sie müssen möglicherweise einen Klempner rufen.

Geschrieben von
BrookPad-Team

.


Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Judge.me Review Medals